22. März 2015

Nur mal so zwischendurch... oder: Madita

da steht sie nun... Madita, der Rotschopf mit den grünen Augen, den Sommersprossen und der wilden Mähne.  Ich sage dir, sie ist ein großer Wildfang und kaum zu bändigen. Immerzu will sie hinaus, bei Wind und Wetter, Sonnenschein und Regen.  Darum trägt sie zu ihrer sommerlichen Hose warme Strümpfe und Stiefel. Ihr Pullover ist kuschelig und schützt sie gut vor Kälte und Wind....
Und wenn die Sonne doch mal scheint, ist ihr Näschen durch den Schlapphut vor einem Sonnenbrand geschützt.











Madita ist ein großes Sonntagskind von 45cm Größe. Sie hat eine niedlichen Popo, Ellenbogen, Knie, Bauchnabel, gestickte Brustwarzen und Ohren. Ihre Haare sind aus Mohair-Wolle gehäkelt und geknüpft. Sie trägt eine Unterhose (natürlich), eine Bluse, eine Latzhose, grüne Stricksocken, Stiefel, einen Strickpulli, eine Halstuch, einen Schlapphut und eine gelbe Haarspange.

Für den Startpreis von 215€ kannst du sie hier *klick* ersteigern. Die Versteigerung beginnt um 20:00Uhr (MEZ) und geht bis morgen 23.März 22:00 Uhr. Danach wandert sie in die Shops...

Maditas auction starts: 3:00 pm EDT, Sunday, March 22, 2015 - 17:00 EDT, Monday, March 23, 2015  

Adieu,
deine Sandra

PS: Mal wieder ein Versuch mit Indiecart.... mal sehn was draus wird :)

Kommentare:

  1. Deine Puppenkinder sind einfach umwerfend.
    Und wenn ich könnte wie ich wollte dann hätte ich schon längst so einen Wildfang wie Madita adoptiert.....
    Aber so darf ich mich nur an Deinen Fotos erfreuen!
    Immer wieder schön.

    Herzlich jana

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön! Bei mir entsteht gerade eine kleine Lisabeth aus Wolle. Ist das nicht Maditas kleine Schwester?

    AntwortenLöschen