1. April 2014

….was blüht denn da #1




Im Februar  dieses Jahres sind wir in ein neues Haus mit großem, wilden Garten eingezogen. Alles ist neu und ich kenne die Pflanzen und Sträucher, die hier blühen noch längst nicht… und schon gar nicht beim Namen :) Der Garten ist einfach eine Wundertüte, in der es immer wieder Neues zu entdecken gibt. Kommt mit mir, und lernt ein paar neue Pflanzen kennen…wenn ihr schon alle kennt, auch gut! Vielleicht gefallen euch ja auch nur die Fotos, die ich hauptsächlich von oben herab geknipst habe, um sie bei der Ktümelmonter AG zu verlinken *klick*


Lungenkraut


Forsythie 
ok, die kannte ich schon


Sibirischer Blaustern


Wald Schlüsselblume
die natürlich auch!


 Scharbockskraut






Macht euch schlau!
Sandra




Kommentare:

  1. Die Fotos sind echt toll! Und das Gärten Wundertüten sind, da kann ich nur zustimmen. :)
    Man entdeckt immer was neues und wenn es nur ein kleiner Gartenbewohner ist.

    Liebe Grüße
    Babs

    AntwortenLöschen
  2. schöne view down bilder!
    und eine tolle geschichte zu kirstins julchen! :-)
    ich freue mich, über das liebe krümelmonster deinen blog gefunden zu haben, da ich auch aus der nähe von kassel bin.
    man liest sich!
    lg,
    Ina

    AntwortenLöschen